FIFA 22 | MEINUNG | Dieses Spiel ist eine Frechheit!


Dieser neue Reveal-Trailer zu FIFA 22 ist noch keine Woche, so dass Redaktor David Benke Kragen noch nah ist. Dies mit dieser neuesten Durchschau von ….

source

34 Antworten : “FIFA 22 | MEINUNG | Dieses Spiel ist eine Ungebundenheit!”

  1. Technik Fame says:

    FIFA ist seit 2014 eine Frechheit.

  2. Lomtoon says:

    3:39 Der Moment wenn EA nichts von einer RTX 3060 (Ich hoffe für alle PC Spieler das die preise weiter fallen) die 13 TFlops hat weiß nur so zum vergleich eine PS5 hat so Ca.10,23 TFlops und die Xbox Series X hat 12 TFlops und ja die Xbox Series S hat 4 TFlops das ist langsamer als eine GTX 1660 die so Ca. 1,3 TFlops schneller ist verarschen kann man sich alleine EA

  3. TS 123 says:

    Leider wird das nicht passieren, da werden die Experten "Hallo my Friends"und Konsorten schon für Sorgen das es sich gut verkauft!

  4. Braaa Brameee says:

    Schön gesagt

  5. Vandalismus says:

    80€ find ich für die Standard Version zu teuer. Tut mir leid aber wenn die Spiele weiter so teuer werden, werde auch kein Spiel kaufen was 80€ kostet das ist verdammt viel Geld. Die zwingen ja einen dann im sale zu kaufen.

  6. Steventhe1 says:

    Dass man die PC-Spieler so krass benachteiligt, ist echt ne miese Aktion von EA.

  7. MrChancentod says:

    Ich bekam FIFA 21 Ende des letzten Jahres für 17€.
    Mehr ist es meiner Meinung nach nicht wert.

    Leider ist Konamis PES auch nicht viel besser, beide Spiele bringen dieses Genre nicht revolutionär voran, sondern stagnieren eher und das nicht Mal auf einem hohen Level.

    Bei FIFA ist es immer so, es werden ach so tolle Namen füt ach so tolle Mechaniken erfunden aber am Ende ist es nur Kleinzeug.

    Jährlich liest man, dass die K.I. intelligenter sein soll, einen Fortschritt sieht man aber keineswegs.
    Für die Offensive werden immer wieder neue Spielmechaniken gebracht, für die Defensive wird nichts entwickelt, Auto-Block richtet es ja…

    Die Torhüter sind ganz besonders doof und ihren Vorbildern schlecht nachempfunden.
    Wenn ich sehe, wie Neuer durch den 16er segelt und sich regelmäßig das Ei selber ins Nest legt, wie schwach sein Passspiel und seine Übersicht ist und wie schlecht er mit dem Ball umgeht, dann kommt mit immer das Grauen…
    Die Top 10-Torhüter haben mal so gar nicht ein eigenes komplettes Spielermodell, sprich Lauf- und Hecht-Animationen, Dribbling-Animationen etc..

    Ich möchte mal sehen, dass es heisst, dass die Defensiv-K.I., darunter auch Torhüter, verbessert wurde und dass diese in ihrer Spielintelligenz um einiges verbessert wurden.
    Dass die K.I.-Verteidiger, also die die man nicht aktiv steuert, eine bessere Raumbesetzung und mehr Spielintelligenz (z.B. automatisches Mitlaufen mit einem Stürmer der droht durchzubrechen, das intelligente Spiel der Abseitsfalle oder das kluge Stören eines Angreifers, z.B. durch kurzes Wegblocken, wenn dieser Angreifer in guter Position ist.

    Das Gameplay ist ein riesiges Problem.
    Jedes Jahr kommen neue Tricks hinzu und unter diesen ist immer mindestens einer, der die Spielbalance killt.
    In FIFA 20 war es „La Croqueta“, in FIFA 21 „Bridge“ und was wird es in FIFA 22 sein?
    EA hat das Bridge-Problem bis heute nicht behoben und nun ist es sowieso sinnlos.
    Bei „Bridge“ hätten sie nur den Regler herunterschrauben müssen, für die Ausführungsgeschwindigkeit.

    Auch sollten die Spieler ENDLICH mal eine Wirbelsäule haben, die drehen und biegen sich wie Gummimenschen und das in einer Geschwindigkeit, die absolut rein gar nichts mit Simulation zu tun hat.

    Das Ausführen von Tricks soll endlich auch viel mehr auf die Ausdauer des Spielers gehen, bisher ist es so dass diese keine Ausdauer verbrauchen.
    Zudem sollte auch bei Topspielern der Faktor drin sein, dass umso schneller Tricks in Abfolge gemacht werden, die Fehleranfälligkeit steigt, z.B. indem er stolpert oder den Ball nicht richtig trifft und dieser dann verspringt…
    Bisher sind das einfach Roboter, die diese Tricks abspulen wie von einem anderen Stern.

    In FUT gehören die Münzen gestrichen, Spieler sollte man sich nur noch erspielen können.
    Soll EA halt irgendwelch unbedeutendes optisches Zeug via FIFA-Points verkaufen, von mir aus.
    Aber dieser „Wer hat die bessere Kreditkarte“-Boost nervt extrem.
    Genauso wie die Trader, die dad Spiel auch massiv beeinflussen.
    Ohne Münzen, können die in dem Spiel ihrem Quatsch auch nicht mehr nachgehen.

    Das Spiel krankt an so vielen und nicht nur an irgendwelchen Trailern und Bezeichnungen…

  8. Emesti says:

    Du machst ein video zu einem video ohne Erkenntnisse. Hauptsache der erste sein der etwas kritisiert um die Klicks mitzunehmen. Das ist so eine lächerliche „Kritik“, ich kann dich nicht ernst nehmen.

  9. TigerNationDE - Gaming and Entertainment says:

    Ihr glaubt wirklich jedes Jahr aufs neue, das die Leute es nicht mehr kaufen xD

  10. Ben Roderich says:

    Habe schon das letzte Fifa boykottiert und werde es dieses Jahr wieder so machen.

  11. Kenshigo says:

    Lange hats gedauert das sich auch mal "redakteure" trauen den Müll zu haten, aber immerhin. Respekt.

  12. Franz Burger says:

    Bro dann kauft dir es nicht du fängst mit dein Video am anfang schon negativ an anstatt du mit guten sachen was ea dort macht anfängst?Nein du willst mit dein Video alle Menschen die von Fifa genug haben und fifa über alles hassen ausnutzen, damit du paar Klicks hast.Ich bitte dich !

  13. Imagination972 says:

    Ich hab eins gelernt. Sam Rivera ist für das Gameplay verantwortlich. Dieser Mann gehört seit Jahren gefeuert.

  14. Meckerkopf

  15. In alten Fifa Teilen konnte man doch keine eigenen Teams im Karrieremodus erstellen… Wäre mir neu

  16. Lord Chikage says:

    Eeeehm wenn ihr jetzt die Ps4 kauft um 6 Monate später die Ps5 Version zu spielen, spielt diese einfach wie EA Play für fast lau. Kein Mensch wird jetzt die Ps4 version kaufen und später die Ps5^^

  17. KD JUNIOR says:

    So spricht man nur wenn mann sich auskennt..
    Leute wie du sollten sich zusammen tun, Bündnis gründen und politisch dem Drecksladen entgegenwirken..keine Santionen,..es muss ja nur ein gesetzt verabschiedet werden- den verkauf im Land zu verbieten
    und hoffentlich schwappt das ganze auch in die Länder die ihnen am meisten einbringen…weil mit Europa kann man es ja machen !! Eine scheiß Wirtschaft feat Industrie ist das hier …2 Spiele hat man zur Wahl…wahnsinn, PES und das andere….beide abschieben%)

  18. Soziale Arbeit says:

    Nach über 10 Jahren Fut hätte ich gerne endlich mal einen dritten Trikotsatz und anpassbare Wappen.
    Ich spiele nicht mit Real Madrid. Warum soll ich deren wappen verwenden und deren Trikots tragen?

  19. Noah Drubba says:

    Was redest du für ein müll

  20. Pink Fluffy says:

    Fifa 22 ohne next-gen für den PC?! Wie dumm sind die??? FIFA 21 läuft alleine bei mir mit über 400 FPS. Das ist das 6 fache von einer PS4. Also EA , komm mal klar.

  21. Soziale Arbeit says:

    Sorry, aber so kacke ea auch ist – das momentum ist glaube ich mit selektiver Wahrnehmung zu erklären. Bleibt einfach mal ruhig bei der WL und ihr werdet sehen, wie ihr plötzlich doppelt so gut spielt. Ich hab mich bei der letzten WL in den ersten Spielen so stark aufgeregt, dass ich immer schlechter wurde. Seitdem ich das Spiel meditativ angehe, gewinne ich fast jedes Spiel.

  22. Yanic Müller says:

    Kann ich eigentlich fifa mit meinen freunde spielen wen ich z.b. auf Pc spiele und meine freunde auf Playstation?

  23. H. Honsen says:

    Das Video grenzt schon an Rufschädigung. Es ist nicht mal ein richtiger "Trailer", das game schon so zerreißen zu wollen zeigt wer wo Partei ergreift. Abo ende..

  24. Zweitaktheld says:

    Ich hätte mir das Upgrade von FIFA 29 auf 21 auch sparen können, es ist genau das gleiche Game und immer noch verbuggt, ich investiere keinen einzigen Cent

  25. AtomaticoM18 says:

    Den 110 Leuten die das Video gedisliked haben ist auch nicht mehr zu helfen.

  26. Benjamin Bačák says:

    Was bist du für a Witzfigur?

  27. benni stylez says:

    nichts neues bei FiFA, nicht umsonst ist es seit vielen Jahren das Spiel mit den am meisten schlechtesten Bewertungen aller Spiele der Welt… Die Leute regen sich jedes Jahr darüber auf, dass nichts großartig verändert wurde und kaufen es immer wieder. Seit Jahren wurde FIFA von Pro Evolution Soccer schon überholt….Gameplay besser, Realismus besser, alles besser! Darum PES! Hätte FIFA nicht die ganzen Lizenzen würde doch keiner das Spiel überhaupt nur anrühren. Aber die Frage bleibt offen, macht es Sinn ein Spiel mit einem schlechten Gameplay zu spielen nur weil es ein paar mehr Original-Mannschaften gibt? Wohl eher weniger… FIFA ist Müll. Es lebe Pro Evolution Soccer!

  28. Darkhazard Productions says:

    Der „Create your Team” Modus ist tatsächlich neu, weil man ihn erstmals in den Karrieremodus eingebaut hat. Außerdem neu: „Create your Stadium“.

  29. TheGoMetal says:

    Gutes Video! Stimmt halt voll, hab seit Fifa14 kein Fifa mehr geholt

  30. Lars Kluge says:

    Beste schlechteste Videos ich je gesehen habe

  31. Mert Sari says:

    Heul leise

  32. Lalls Bicker says:

    Ich liebe dich für dieses Video , endlich jemand der mir aus der Seele spricht. Habe den Musst von 2009 bis 2018 unterstütz und jedes Jahr gezockt und mich für dumm verkaufen lassen

  33. BursTxClan says:

    Eine Frechheit ist eigentlich nur dieses Video. Hey ich schaue mir jetzt mal den ERSTEN Trailer an und sage dann direkt dass nichts erklärt wurde und sowieso alles scheisse ist. Dabei wurde bereits angekündigt, dass die Erklärungen zu sämtlichen Neuerungen im Deatail in kürzere folgen. Außerdem kommt noch eine kostenlose Demo um das Spiel zu testen, aber hey der 1. Trailer muss direkt alles im Detail aufzeigen und mindestens 30 Minuten gehen. Mal abgesehen davon ist der Release von Informationen nach und nach auch eine Marketingstrategie, aber davon scheint der Protagonist leider auch keinen blassen Schimmer zu haben. Dass das Game auf pc nur in der old gen Version erscheint ist definitiv ein Kritikpunkt, allerdings ist jeder der sich intensiver mit Fifa bzw Fut beschäftigt wahrscheinlich eh schon vor Jahren gewechselt weil der Transfermarkt auf pc tot ist/war. Auf die ultimate Edition bekommt man übrigens 10% Rabatt wenn man Fifa 21 besitzt + weitere 10 als ea Play Mitglied, aber hey warum auch mal mehr als ne halbe Stunde Arbeit in dieses Video investieren. Zusammenfassend hat sich der „Experte“ im Video lediglich mit dem frisch erschienenen Teaser-Trailer beschäftigt, angekündigte Neuerungen mit denen vom letzten Jahr verglichen ohne überhaupt zu wissen wie etwas umgesetzt wurde und behauptet dass generell eh alles scheisse wird. Kann sich ja jeder selber seine Meinung über die „Qualität“ dieses Video bilden. Bei den Silber 1 Spielern die jedes Spiel eh nur verloren haben weil das Game scheisse ist wird der blinde hate sicher gut ankommen…

  34. PuNcH jEk0 says:

    Junge es sind noch 2 Monate heul nicht rum! Wahrscheinlich leaken die jz schon alles?!