Forza Horizon 5 zeigt im Test endlich die beste Neuerung


Gehe zu https://nordvpn.com/gamestar und erhalte ein 2-Jahres-Päckchen plus 1 Monat zusätzlich zu einem Rabatt! (Werbung) Forza Horizon 5 ist ….

source

19 Antworten : “Forza Horizon 5 zeigt den besten Test im Test”

  1. Suna no Gaara says:

    Schwächen: man wird ohne countdown ins Rennen geworfen, realistischer Schaden passt weder zu Strecken (300m Sprünge) noch zu einzelnen Missionen ( nach der Cenote kriecht der Bronco nur noch)

  2. The Freak says:

    Horizon 5 hat wieder zur alter Stärke gefunden und macht den (für mich) schwächsten Teil 4 wieder wett. Das Spiel ist – wie Horizon 3 damals – einfach ein Brett. Gibt zwar immer noch ein paar Sachen die nerven (Grasbüschel Popups, Steinmauerflummis) aber das Gesamtpaket ist wieder grandios und die Menüs wurden auch endlich leicht gefaceliftet.

  3. Hawk Eye says:

    Müll

  4. Als eher gelegentlicher Spieler (wenig Zeit) bin ich froh das es nur einen Balken zum Füllen gibt. Das hat mich an FH4 am meisten gestört.
    Es wäre schön wenn die motorsounds mal besser geworden sind? Sind sie das oder immer noch Blechdose in 6 Varianten.
    Weniger Kosmetische items ist positiv. Fand das immer fehl am Platz. Man kann es ja drin lassen aber bitte nicht in die wheelspins sondern über credits.

  5. Andi Hermi says:

    Schon lustig wie sich die ganzen Xboxfans an an Horizon klammern weil es sonst keine Argumente mehr für die Xbox gibt was ist den mit den leuten die auf Shooter Adventures und Action stehen? Richtig die kaufen sich ne playstation oder einen PC…P.S.kommt mir jetzt nicht mit Halo die Reihe ist schon seit dem dritten Teil den kauf nicht mehr wert!

  6. jonner 0815 says:

    Packt das ein normaler laptop ?

  7. Rumba Zumba says:

    Jetzt findet ihr es gut und nächste Woche macht ihr es wieder schlecht. Wie alles. Wetten wir

  8. Bauernglück siggi says:

    So ein schlechter wirtz kann nur von einer PS Besitzerin hahahahaha ich habe nicht gelacht

  9. Ich hab eine RTX 2070, einen AMD Ryzen 7 2700x, und 32 GB Ram und zocke meisten in 2560×1440. Reicht das für 60 Fps ?

  10. Denis Czerkas says:

    Kann ich mir den Season pass holen, wenn ich das Spiel aus dem gamepass habe? Oder wird das nicht gewertet?

  11. Fef Ecefdf says:

    Warum gibt es nicht auf ps4!!!!

  12. Wenn du nochmal so schlechte Wortspiele machst forz ich dir ins Müsli

  13. Henning Mango says:

    Ich habe es mir schon gekauft. Aber ein wenig mehr spannende Story im Stil von Need for Speed oder dem ersten The Crew wäre cool. Nicht immer nur das Festival bekannt machen, langweiliger geht es kaum. Polizei könnte man auch gerne einbauen.

  14. Kracha 74 says:

    Ich Will das Spiel!!!

  15. Pendulum says:

    ich vermisse den gelbfilter

  16. Dell Gustav says:

    Diese online Spieler in der Singleplayer Spielwelt sind Ultra zum kotzen. Kann man das irgendwo ausstellen??

  17. Felix B. says:

    Sehr schönes und unterhaltsames Video, vielen Dank!

  18. Tertozer says:

    Wahnsinnig schlechter Test. Aber das ist man ja mittlerweile von euch seit Biomutant gewohnt. 🙂

  19. Benjamin Jehne says:

    Mich hat hat das Game schon nach einem Abend angeöded. Sorry, aber ich fühl mich wie in Forza Horizon 3 nur mit besseren Lichteffekten.
    Das erste was ich mir dachte war, hmm lieblos! Das ist alles technisch super, aber flair hat die Nummer keinen.
    Der Vorgänger war in eine wirklich wunderschöne Landschaft getaucht, hier ist einfach mal gar nix los. Klar, ist schön einfach zu generieren, muss man als Enwickler nicht viel machen, wenn überall nur Gräser und Kakteen in der Landschaft rumstehen. The Crew mag nicht so ausgefeilt wie Forza sein, aber wenn man dort Richtung Salt Lake City unterwegs ist, diese riesigen herrlichen Wälder etc. das ist inmer wieder geil. Hier fährt man für 10-30 sek durch einen Abschnitt und ist schon wieder im nächsten. WTF.

    Liebe Entwickler, vielleicht greift ihr euch einfach mal die Schweiz oder wiedermal eine spannende Ecke der USA etc.

    Den Hype um die Nummer hier verstehe wer will, dass Ding hat keinen Langzeitklebeeffekt. Die Story gerade bezüglich der Expeditionen ist einfach nur ätzend. Dieses Generve um den Käfer, Aaaaalter, man muss den Controller festhalten, damit seine Flugbahn nicht direkt den Bildschirm kreuzt.

    By the way, die Steuerung ist auch zu einfach ausgefallen. 350km und es geht durch die meisten Kurven mit minimalem Lupfen. Ist nicht richtig spielfördernd.

    Nun gut, wer nicht viel Anspruch hat, wird hiermit seinen Spaß haben. Super kurze Rennen, damit auch keiner überfordert ist und ein Fahrverhalten, wo man nicht viel für können muss, passt halt alles ins Bild.

    Bei mir ist der Teil durchgefallen wegen öde.