Brew in 5 Minuten (Stevo Torres, Pandasaurus Games 2021) - Brettspiel im Test


Wenn du nebensächlich meine Videos hast, freue ich mich sehr droben deine Unterstützung via Patreon free 🙂 pat http://www.patreon.com/brettspielblog oder per….

source

8 Antworten : “Keltern in 5 Minuten (Stevo Torres, Pandasaurus Games 2021) – Brettspiel im Test”

  1. Niko Pennig says:

    Sehr interessantes Format. Kurz und knackig ein Spiel grob vorgestellt ohne zeitfressend ins Regeldetail zu gehen. Um einen Überblick auf den Spielablauf zu bekommen, meiner Meinung nach sehr gut geeignet.
    Kannst du gerne öfter nutzen um Spiele kurz vorzustellen. Fazit bekommt man dann ja meist im Gezockt!. Wer das allerdings nicht guckt wird hier dann etwas im Regen stehen gelassen.

  2. Romy Büch says:

    Das war super, bitte noch mehr in diesem Format

  3. Sim Overroll says:

    Gute Idee. Finde die edits mit z.B. den Pfeilen sehr gut

  4. Kennste Nicht says:

    Finde ich super. Ein kurzer Eindruck über die Abläufe um zu sehen ob mir der Spielverlauf gefallen würde. Wenn du dadurch mehr Spiele "verarbeiten" kannst, dann besser mehr und kurz als wenige und lang.

  5. Beate Heinke says:

    Das Spiel erscheint im Herbst bei Skellig Games

  6. Brettspielblog.net - Brettspiele im Test says:

    Ich habe hier mal ein Kurzformat ausprobiert und dazu auch schon einiges an Feedback von meinen Patreons erhalten, die das Video schon vor ein paar Wochen sehen konnten. Wunsch war primär: Lieber etwas länger, gerne mehr Feedback am Ende. Dass das ganze Video etwas sehr hektisch wirken kann liegt gar nicht so sehr an der Kürze sondern viel mehr am Schnitt, etwas anders zusammengeschnitten würde das trotz der Kürze auch etwas entspannter wirken.
    Da dies für mich aber kein großes Spiel ist, bei dem so ein Überblick für mich zumindest voll reichen sollte habe ich es einfach mal bei dem Video gelassen und ich habe ja auch schon in 1-2 Gezockt Videos etwas länger über das Spiel geredet.
    Aber gerne trotzdem weiteres Feedback!

  7. Michael Sch says:

    Das kurze Video Format gefällt mir prinzipiell sehr gut, auch wenn es dann für andere Spiele vielleicht auch ein paar mehr Minuten sein können. Was ich aber nicht so gut finde, ist, dass du hier deine Meinung eigentlich nicht wirklich wiedergibst, und es mehr eine Vorstellung als eine Rezension ist. Auch wenn das dann in den Gezockt's besprochen wird, wäre es schön, deine Meinungen über das Spiel auch direkt in den Rezensions-/Vorstellungsvideos zu haben.

  8. Christian M. says:

    Finde die Idee und deine Umsetzung der kurzen Videos sehr gut.
    Mir gefällt eine separate Vorstellung besser, als nur im Gezockt! darüber zu sprechen, denn bei bildlicher Vorstellung der Abläufe ist die Einschätzung einfacher, ob das Spiel für uns etwas sein könnte.