Klavier lernen für Anfänger. "Für Elise" Teil 1. ALTER KURS


NIE KURS „FÜR ELISE“ KOSTENLOS HIER: https://www.openmusicschool.de/klavier-lernen/-Marschroute-Neuigkeiten unter Facebook: ….

source

47 Antworten : “Klimperkasten lernen für jedes Unerfahrener. "Z. Hd. Elise" Teil 1. ALTER KURS”

  1. Ari Adne says:

    Wie kann man nur so viel reden?? omg…

  2. Dave Gr0ss says:

    Gutes Video. Jedoch machen die meisten Menschen beim Klavier lernen immer wieder die gleichen Fehler. Meistens lernen Anfänger von Anfang an falsch und haben dann sehr häufig wenig Erfolg. Weil sehr viele Leute nur mäßige bis gar keine Erfolge haben, haben wir jetzt zu diesem Thema einen hilfreichen Beitrag verfasst: http://klavier-spielenlernen.de/
    Viele Liebe Grüße

  3. pasibud says:

    Vor ca. 2 Jahren gab es von Ihnen eine andere Version, die ich jetzt vermisse.

  4. rüdiger uhl says:

    Wo kann ich ab Teil 3 die anderen Teile sehen?

  5. Carmen Deimann says:

    Ich kann das lied in und auswendig haha 😛

  6. Sonne Sonntag says:

    Haha du bist echt sympathisch 😀 cool erklärt

  7. peter pan says:

    scheiße 🙂

  8. TheBicyclemaster99 says:

    was mit part 3? Wieso privat?

  9. Estephanie Mendez says:

    Wat?

  10. SuperMagren says:

    Lieber OpenMusic,
    gut gemacht, klasse, danke, viele Grüße ————–

  11. Balma p says:

    Ich habe das Stück auch mit hilfe dieser Videos gelernt,und hat echt super geklappt,und ich muss Finn L. rechtgeben,ein Video zu Die Welt der Zauberhaften Amelie wäre echt toll:)
    Und ich kann jedem empfehlen sich zum gratiskurs anzumelden 😉

  12. Yeaahr richtig sympathisch und alles:D DANKE!

  13. ich kann auch elise fast selbst gelernt mach ich auch im tutrorial aber easy Version

  14. Karine Terterian says:

    Liebe Klavierbegeisterte,

    im Rahmen meiner Diplomarbeit suche ich Personen, die mit Hilfe von YouTube-Tutorials ein Instrument/Stücke lernen. Ich würde mich freuen, euch ein paar Fragen dazu stellen zu dürfen! Bitte helft mir, einen möglichst detaillierten Eindruck zu bekommen..
    Bis bald, eure Karine (karine.pianist@gmail.com)

  15. Lukas Bär says:

    so jetzt macht ihr das 50000 mal dann könnta das 😀

  16. Sascha Roberts says:

    Ja, klappt prima aber wo sind jetzt Teil 4-7???

  17. Finn L. says:

    Ein Tuturial zu die fabelhafte Welt der Amelie wäre auch echt schön:D wollt ich nur mal vorschlagen

  18. Finn L. says:

    Vielen vielen dank3 für dieses Toturial;)

  19. Roswitha St.Senia says:

    danke ,ich habs gelernt und bin schon jenseits der 50, danke

  20. SabrinaSahniee says:

    Lernen♥

  21. Florian says:

    Aber ich wollte trotz dem mal schauen was es dazu so für Tutorials gibt,sehr gut erklärt ich hab's jedenfalls verstanden 🙂

  22. Florian says:

    Ich kann zwar komplet für Elise spielen

  23. Vanessa Ruggia says:

    echt gut erklärt super :)) weiter so 🙂

  24. Mia C. Zambrano says:

    Der erste Teil hat super geklappt, aber der Zweite… :S Muss noch ´ne Menge üben, aber tolles Tutorial. Herzlichen Dank!!!!!

  25. Mariam Isa says:

    Super Video und du kannst super erklären…;)

  26. alexandra eppler says:

    sehr hilfreich

  27. FlowerCinderella says:

    Oh danke für diese Videos (: Ich möchte auch so gerne Klavier spielen, kann aber keine Noten lese, und da kommt das gerade recht 🙂 Wir haben ein ganz altes Klavier, das schon den 2. Weltkrieg überlebt hat und darauf werde ich es mal ausprobieren, auch wenn das Klavier bestimmt sehr verstimmt sein wird 😉 Es kommt ja erstmal auf das Lernen an 🙂
    Viele liebe Grüße

  28. Vielen Dank !!!

  29. yakup y says:

    Danke

  30. rosedursun says:

    danke das ist echt total hilfreich, bin grad voll motiviert mir klavier selbst bei zu bringen, was ich auch vorhabe!!:))

  31. Lisa Muxl says:

    haha ne ne nicht nur du =)
    Kanst du beidhändig ? ich kanns nämlich sau gut

  32. HeKettig says:

    Verkaufst du mit dem Grinsen auch Staubsauger? Ich nehm einen 😀

  33. Ich hab heute erst mein Klavier bekommen und ich muss mich erst noch daran gewöhnen, nicht so schnell die Lieder zu lernen als Fortgeschritterne…

  34. Ja …

  35. Lisa Muxl says:

    Eine frage, wie alt ist ihr Klavier? Denn ich hab ein Keyboard und bei ihnen hört es sich etwas älter
    an also mein Ton klingt irgendwie besser wie bei ihnen.

  36. Mansour Yaacoubi says:

    So… und das macht ihr so ungefähr 200.000 mal xDDD
    Der beste Lehrer den es gibt 😀

  37. YArbiterY says:

    Playlists bitte !

  38. solidarität says:

    Bin das erste mal auf das Video gestoßen – Einfach klasse! Das motiviert einen selbst mal zu spielen, um einfach mal selbst zu fühlen wieviel Leidenschaft dahinter steckt! Danke für die mühevolle Arbeit!

  39. MKWiiREEDY94 says:

    warum schau ich mir das an? XD ich kanns doch 😛

  40. Dominik Weichsler says:

    Respekt echt gut geworden :>
    Würde mich über weitere Tutorials freuen 😉

  41. SIXSNAKEHEADS says:

    So hab mich auf jetzt auf eurer Seite angemeldet aber "Für Elise" ist nicht anwählbar,für was für einen "Kurs" muss ich mich da anmelden ?

  42. Burgmueller says:

    Das ist falsch, der Anschlag eines Klavieres ist unendlich differenzierter als auf einem E-Piano. So ist es nicht möglich auf einem E-Piano die notwendige Sensibilität zu entwickeln, die notwendig ist, um wirklich musikalisch Klavierspielen zu können. Es sind einfach zwei völlig unterschiedliche Instrumente. Es tut mir immer so leid, wenn das Anfängern nicht gesagt wird. Selbst ein Profi wird es nicht schaffen, "Der Wanderer" von Schubert differenziert auf einem E-Piano zu spielen.

  43. Zouizid says:

    danke 🙂 sorry meine tastatur war wohl letzten monat gerade ausversehen auf englisch eingeschaltet 😛

  44. M. Uchiha says:

    Man könnte es VIEL leicher spielen, wenn man die Hand nicht die ganze Zeit übersetzen muss. Man muss es GAR NICHT!!! Das hat er nur gemacht, damit es proffesioneller aussieht, doch hier soll man es EINFACH und SCHNELL lernen….da braucht man deutlich mehr Zeit!!! -.-'

  45. Stephanie Hänni says:

    Super erklärt (:

  46. TheJazzmichi says:

    Das Video ist gut aber ned für Anfänger sondern für Vollid… sorry aber ist so … wer Klavier anfangen will muss einfach ganz am Anfangen … so sieht es einfach aus…. üben üben üben vom einfachen zum schweren

  47. Pascal Lupken says:

    sehr gut erklärt