Meine Top 10 besten 2 Personen Brettspiele 2021 (bis jetzt) - Gute Spiele für zwei Spieler


Wenn du unter ferner liefen meine Videos hast, freue ich mich sehr zusätzlich deine Unterstützung via Patreon free 🙂 pat http://www.patreon.com/brettspielblog oder per….

source

13 Antworten : “Meine Top 10 welcher besten 2 Personen Brettspiele 2021 (bisher) – gute Spiele zum Besten von zwei Spieler”

  1. Brettspielblog.net - Brettspiele im Test says:

    Anmerkung: Bei Fugitive habe ich mich komplett vertan, das ist auf deutsch tatsächlich schon 2020 erschienen und hätte damit nicht in dieses Video gehört. Sry dafür.

  2. ReAlTub3 says:

    Riftforce und fugitive sind bei uns super angekommen. Mit Romeo und Julia hast du mich sehr neugierig gemacht. Muss ich mir genauer ansehen.
    Undaunted reizt mich schon länger. Hier fehlt mir aber der passende Spielepartner…

  3. Richard Brugger says:

    Schotten Totten 2 und Claim Kingdom

  4. Brettspielblog.net - Brettspiele im Test says:

    Und noch eine Anmerkung zu Fugitive: Der Autor hat da eine Balancing Anpassung vorgenommen, der Fugitive bekommt eine Karte aus dem 29 – 41er Deck auf die Starthand.

  5. alex ander says:

    Mandala stones ist auch so ein Spiel das ja regulär für 4 Personen ist, für mich aber eigentlich nur eib 2 Personen Spiel ist. So wird es auf jeden Fall ein taktisches Duell

  6. Ruth Z says:

    Ich bin großer Fan der Sortierung nach Komplexität. 🙂

  7. Simon Husmann says:

    Ich habe ja fest mit Imperium: Classics/Legends gerechnet, wieso hat es das nicht geschafft? Ähnlich wie Imperial Settlers ein reines 2 Personen Spiel für mich (abseits vom guten Solo-Modus)

  8. Summernightdreamer says:

    Was macht denn Fugitive in der 2021er Liste?? das ist doch gefühlt schon vor 5 Jahren rausgekommen und n alter Schuh… ?!

  9. Christian Lindemann says:

    Ist Stronghold Undead etwa so wie der KS the great wall?

  10. Jack Wood says:

    Kommt da die Big Box von Architekten des Westfrankenreichs nicht um die Ecke nächste Woche auf KS?

  11. Littleminx1908 says:

    Hallo Ben wie spielen noch gerne der Fuchs im Wal und Castle Rampage, auch wenn die eher was für zwischendurch sind. Und ich warte auf Pagan Fate of Roanoke.

  12. Schlumpf 21 says:

    Wir spielen Fugitive sehr gerne; es hat einen leichten Einstieg (auch für Wenigspieler), man muss aber dann im Spiel schon etwas grübeln und ist am Ende total glücklich, wenn man den Flüchtenden erwischt hat oder wenn die Flucht gelungen ist – je nachdem, wen man gerade spielt. Außerdem ist die Optik wunderschön! Ein wirklich tolles Spiel, das man aufgrund der geringen Größe auch gut in den Urlaub mitnehmen kann.

  13. Marco Kiese says:

    Ganz schön krass, dass es sich für ein Halbjahr lohnt eine top 10 für eine bestimmte Kategorie zu machen 😀 einfach eine Flut an Spielen 😛

    PS: sehr witzig, dass die Teilnahmebedingungen für die adventskalenderverlosung noch in der Beschreibung sind 😛