SPIEL 2021 in Essen - Tag 3


Den Standfinder finden Sie in Halle 6 F106 bleibt welcher Running-Gag welcher diesjährigen Spiel. Wir versuchen beiläufig, es zu zum Versteuern anmelden, andererseits nicht hinaus. …

source

16 Antworten : “SPIEL 2021 in Nahrungsmittel – Marke 3”

  1. frankfay3011 says:

    kein Tisch da ? 🙂

  2. bücherfüchsin says:

    Ich hab euch Donnerstag auch gefunden. Schön, dass ihr da wart! Lewis und Clark geht mir nicht mehr aus dem Kopf – ich werde es wohl noch im Shop bestellen, ärgere mich doch, es nicht mitgenommen zu haben. Die Spiel fand ich insgesamt angenehmer als die Jahre zuvor, es war schon oft sehr krass voll und man hatte kaum Möglichkeit, Spiele zu testen. Freu mich jetzt schon auf nächstes Jahr!

  3. Elqor D. says:

    Golems box sieht so verdammt gut aus. Schade, dass das Spiel selbst total trocken aussieht. Der Golem selbst sieht auch ziemlich lahm aus.

  4. TheBigOneCara says:

    Wir haben euch gefunden und habe mich sehr gefreut ein kurzes Gespräch mit Hunter führen zu können. Danke nochmal dafür.

  5. Sebas_ tian says:

    Haben euch auch nicht gesehen.

  6. Zu den Strohmanngames (Stand Sa, 18 Uhr): Fantastische Reiche Base-game ist weg. Erweiterung noch da. Beyond the Sun auch noch da. Auch für Sonntag früh – wohl auch etwas länger. Fantastic Factories hat's nicht geschafft (haben aber ein Test-Exemplar da. Da es aber 3 Spiele und 2 Tische gibt, kann es ggf auch hinter dem Tresen liegen. Einfach nachfragen, wenn man's sehen will. Alternativ halt ähnlich für "Glow")

    Generell: Für Roll&Write-Freunde mal "Treck12" angucken. Ist in Halle 3, Letzte Reihe vor der Gallerie.

  7. Der Lucas says:

    Isch versteh' die Frage net… Hab euren Stand am Donnerstag sofort gefunden.
    Aber als fixe Budget Lösung, besorgt euch doch nen' Heliumballon, in schön groß und neonregenbogen…
    Hab New York Zoo Berlin Edt. Bei euch geholt, kannte es vorher gar nicht, danke für den Tipp, die Kids feiern es!

  8. Also wir haben euch mit eurer Beschreibung sehr leicht gefunden.

  9. War heute das erste mal auf der Spiel und muss sagen, bin etwas über die Preise enttäuscht.
    Ich hätte gedacht, Messepreise seien besser als online Preise.
    Paleo zb. Online 35, auf der Messe 45.
    Finde ich schwach

  10. Ich bin schon ultra gespannt auf die ganzen Rezensionen! :O

  11. Frank Zerwas says:

    Ich habe euch auch nicht gefunden! Halle 6? Wo war die denn? Ich war in Halle 7 und 8, da waren aber sehr wenige Stände… dann bin ich wieder gefahren. Nein, im Ernst: es gibt Internet, es gibt eine Internetseite von euch, es gibt standnummern die habt ihr auf eurer Seite veröffentlicht, oder: die Spiel App- da seid ihr auch veröffentlicht. Man sollte meinen, das 30 Jahre nach Internet Beginn in Deutschland die vorwiegend dort vorhandene Generation schon weiter wäre. Aber sehr lustig, euer Beitrag dazu.

  12. Stefan Beyer says:

    Der Hunter and Friends Stand : das Bielefeld der Spielstände. Die eigentliche Frage ist aber , wenn ich das Tor zu Halle 6 zu mache , seid ihr dann immer noch da ?

  13. Aleks Kauzl says:

    Lieber Hunter, Flamini Brasini (Co-Autorin von Golem), hat auch solche tolle Titel wie Alma Mater oder Lorenzo il Magnifico gemacht.

  14. Also euren Stand und Alex habe ich gesehen. Aber er war gerade in Verkaufsaction mit einigen französischen Spielern.

  15. Dexter Morgan says:

    Also mir kommt es ganz stark so vor, als ob es dieses Jahr nichts besonderes gibt. Ein paar Expertenkracher und dann irgendwie nur so Lückenfüllerspiele, die auf einer normalen SPIEL keinen Platz gehabt hätten… Ich mein Asmodee gibt sich nicht mal die Ehre und auch sonst vermisse ich solche Innovationen wie z.B. in 2018…
    Selbst eure Vorstellung der Spiele wirkt so wenig begeistert, wie selten…

  16. Thomas Jünger says:

    Wie seid ihr an "Ship Ahoi" gekommen?
    Mir sagten sie das sie nur Exemplare an andere Verlage zwecks Veröffentlichung in weitere Sprachen rausgeben würden